Bachelor

Marketingkommunikation

  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 7 Semester
  • Präsenzstudium
  • 210 ECTS
  • 650 € / Monat
  • ohne NC
  • Vollzeit

Motivation und Verhalten von Konsumenten erforschen. Marken und Produkte wirkungsvoll positionieren. Kampagnen entwickeln. Werbung neu denken. Strategisch vorgehen, kreativ werden. Das ist deine Expertise nach dem Studium B.A. Marketingkommunikation.

  • deutsch
  • Sommer- und Wintersemester
Infomaterial anfordern Jetzt bewerben

Deine Lerninhalte
Das lernst du

Im B.A. Marketingkommunikation dreht sich alles um die Gestaltung starker Botschaften in einer digitalisierten Welt. Du analysierst Märkte und konzipierst kreative Konzepte für Unternehmen, Marken und Produkte. Du lernst, die unterschiedlichen Prozessbeteiligten und ihre Ziele zu verstehen, um professionelle Kommunikationsstrategien zu entwickeln.

Dabei erforscht du in unserem hauseigenen Marktforschungslabor die Einstellungen von Zielgruppen zu neuen Angeboten und Kampagnen, um Kommunikation zielgerichtet und effektiv einzusetzen. Zur individuellen Kompetenzbildung bietet dir das Studium ein umfangreiches Wahlangebot. Hier spezialisierst du dich auf einen von drei Schwerpunkten: Werbung, Konsumentenpsychologie oder Nonprofit- und Soziomarketing. Zusätzlich werden 25% der Lehrangebote in englischer Sprache unterrichtet.

 

Deine Perspektiven
Innovatives Denken, das sich auszahlt

Der Abschluss B.A. Marketingkommunikation bietet dir eine professionelle Basis für den sofortigen Berufseintritt. Als Absolvent*in arbeitest du freiberuflich oder angestellt in Werbe-, PR-, Event-, Sponsoring- und Media-Agenturen, bei Wirtschaftsunternehmen, in den Medien sowie in sozialen und kulturellen Einrichtungen.
Darüber hinaus hast du mit dem international anerkannten Abschluss „Bachelor of Arts“ Zugang zu zahlreichen Aufbau- und Masterstudiengängen im In- und Ausland.

Mögliche Jobprofile:

  • Strategic Planner
  • Account Manager*in
  • Markenberater*in
  • Marketing Manager*in
  • Konzeptioner

  • Social Media Manager*in
  • PR Berater*in
Nach dem Studium
Nach dem Studium

Absolventin Violeta Tesanovic

"Kreativität, Herz und Haltung sind keine Gimmicks – vor allem in der Massenkommunikation müssen das Leitwerte werden. Um die Regeln der Werbebranche zu brechen, muss man sie aber zuerst verstehen. Beides wird in diesem Studiengang gefördert und geschätzt. Kreativität, strategisches Denken und ein starker moralischer Kompass werden in meiner beruflichen Zukunft auf jeden Fall die Hauptrolle spielen. Dass das für mich das Wichtigste ist, hat sich während der Zeit hier klar heraus kristallisiert."

Infomaterial

Erhalte mehr Infos zum Studiengang!

Studiengangsbroschüre und mehr ...

#DHDL
#DHDL

SRH-Absolvent überzeugt bei "Die Höhle der Löwen"

Karsten Kossatz begeistert Investoren in “Die Höhle der Löwen” und bekommt mehr Finanzierung für seine Service-Plattform Independesk, als er zunächst geplant hatte.

Zum Artikel
Online Info Session Design & Communication programmes | Virtual Info Session

Webinar auf Englisch | Join us and learn everything you need to know about SRH Berlin, our Design & Communication programmes, the application process, financing your studies and more!

Zum Event
Online Info Session Design und Kommunikation-Studiengänge | Virtuelle Fragerunde

Lerne unsere Design- und Kommunikationsprogramme kennen! Unser Info Session Dreamteam beantwortet dir alle Fragen. Wir helfen dir dabei, die beste Entscheidung für dein Wunschstudium zu treffen.

Zum Event

Studienverlaufsplan B.A. Marketingkommunikation Dein Lehrplan

7 Semester 210 ECTS
1. Semester
  • BWL (Ökonomische Grundlagen Theorien + Modelle) 5
  • Marketing I (Business Models, Marketing Management) 5
  • Kampagnenplanung (Kommunikationsinstrumente Media Planung + Budgetierung) 5
  • Communication Sciences (Models + Research) 5
  • Kommunikationsstrategie (Briefing + Positionierung) 5
  • Consumer + Advertising Psychology (Perception + Activation, Motivation + Attitude) 5
2. Semester
  • Angewandte Medientheorie (Verbale + Visuelle Kommunikation, Digitale Kommunikation) 5
  • Creative Strategies I (Advertising Strategies, Creative Brief + Big Idea) 5
  • Präsentation (Präsentationsstrategien, Medienkompetenz) 5
  • Market Research I (Quantative + Qualitative Methods, Survey Design) 5
  • Kommunikationsstrategie (Fast Moving Consumer Goods, Crossmedia Kampagne) 5
  • Wahlmodul 5
3. Semester
  • Marketing II (Nonprofit + Social Marketing, Marketing Ethics) 5
  • Unternehmenskommunikation (Public + Media Relations, Theorien + Modelle) 5
  • Bewerbung + Karriere I (Projektmanagement, Bewerbungsstrategien) 5
  • Media Sciences (Models + Research) 5
  • Kommunikationsstrategie (Kultur + Gesellschaft, Nonprofit + Social Marketing Kampagne) 5
  • Projektorientiertes Arbeiten (interdisziplinäres Projekt, Event, Wettbewerb) 5
4. Semester
  • Creative Strategies II (Innovationsstrategien, Design-Driven Innovation) 5
  • Brand Management (Markenmodelle, Markenpositionierung) 5
  • Wahlmodul 5
  • Lab Projekt 5
  • Kommunikationsstrategie (Innovation, Start Up + New Markets) 5
  • Projektorientiertes Arbeiten (interdisziplinäres Projekt, Event, Wettbewerb) 5
5. Semester
  • Praxisphase/Auslandssemester (einschlägiges Berufspraktikum oder Studierendenaustauschprogramm) 25
  • Freies Projekt (eigenständige Projektarbeit, Exposé + Präsentation) 5
6. Semester
  • Creative Strategies III (Advertising Futures, Weak Signals + Trends) 5
  • Marketing III (Global Marketing) 5
  • Wettbewerbsanalysen (Statistik, Analyse Software) 5
  • Statistics (Data Analysis + Indices, Analysis Software) 5
  • Kommunikationsstrategie (Internationale Kampagne, Interkulturelle Kommunikation) 5
  • Audiovisuelle Kommunikation (Konzeption + Produktionsplanung, Filmproduktion + Post Production) 5
7. Semester
  • Media Law + Media Management (Copyright + Licensing) 5
  • Arbeits- und Organisationspsychologie (Employer Branding, Führungsstrategien) 5
  • Bewerbung + Karriere II (Entrepreneurship, Bewerbung + Karriere Coaching) 5
  • Kommunikation + Media Advanced (Cultural Studies, aktuelle Kommunikations- und Medienforschung) 5
  • Bachelorarbeit 10
Study Abroad

Auslandssemester in Zeiten von Corona?

Was ist derzeit möglich? Wir informieren dich, was du bei deiner Planung beachten musst und berichten über zwei Studentinnen, die ein Auslandsstudium absolviert haben.

Zugangsvoraussetzungen
Das solltest du mitbringen

Für eine Bewerbung brauchst du:

  • Zeugnis der allgemeinen Hochschulreife oder Fachhochschulreife (falls du noch keinen Abschluss hast, reicht zunächst auch das letzte Zwischenzeugnis. Vor Studienbeginn benötigen wir aber dein Abschlusszeugnis)
  • alternativ kann auch ein Berufsabschluss den Zugang ermöglichen - weitere Fälle und Informationen findest du auf unserer Seite "Studieren ohne Abitur
  • Lebenslauf
  • Ausweiskopie
  • Schriftliche Analyse von Werbemaßnahmen: Wähle zwei aktuelle Werbemaßnahmen für beliebige Produkte oder Dienstleistungen; Format und Medium stehen dir frei: Anzeigen, Plakate, Onlinebanner, Viral Spots, alles ist erlaubt. Analysiere eine Maßnahme, die du für besonders gelungen hältst und eine zweite, die deiner Meinung nach überhaupt nicht funktioniert. Begründe deine Analyse auf max. 2 A4-Seiten und belege sie mit anschaulichen Beispielen (Anzeige, DVD, Internet-Link, etc.).

So geht es weiter nachdem du deine Bewerbung eingereicht hast:
Zunächst prüfen wir deine Bewerbungsunterlagen. Fällt die Prüfung positiv aus, laden wir dich zu einem persönlichen Zulassungsgespräch ein. Hier wollen wir mehr über dein studiengangsspezifisches Wissen, deine Kreativität und Motivation erfahren. Außerdem gibt es dir Gelegenheit, detailliertere Fragen zum Studienprogramm zu stellen. Solltest du uns nicht in Berlin besuchen können, bieten wir auch gerne einen Termin per Skype an.

Falls deine Muttersprache nicht Deutsch ist, solltest du noch einen Deutschnachweis einreichen.

Hier findest du die Sprachtests und die Level, die du haben solltest:

  • DSH-Prüfung (Stufe 2)
  • TestDaF (TDN 4 in allen Teilprüfungen. Sofern in einer Teilprüfung die Note 3 vorliegt, kann diese ausgeglichen werden, wenn in einer anderen Teilprüfung die Note 5 vorliegt und insgesamt mindestens 16 Punkte erzielt worden sind)
  • das Goethe-Zertifikat C1 oder C2 bzw. Telc C1 oder C2 (Mindestnote gut/2)
  • das Sprachdiplom (Stufe II) der Kultusministerkonferenz (KMK), auch DSD II genannt
  • die Feststellungsprüfung eines Studienkollegs, Prüfungsteil Deutsch
  • telc C1 Hochschule

Kosten und Finanzierung
So viel kostet das Studium

Als staatlich anerkannte, private Hochschule finanziert sich die Berlin School of Design and Communication durch Studiengebühren. Diese Einnahmen fließen in die Ausstattung unseres Campus, den Service für unsere Studierenden und die Qualitätssicherung. Damit stellen wir sicher, dass du unter optimalen Studienbedingungen die bestmögliche Ausbildung erhältst.

Studiengebühren

  • Staatsangehörigkeit EU/EWR inklusive Schweiz, Westbalkan und Ukraine: 650 € / Monat
  • Staatsangehörigkeit Nicht-EU/EWR: 3.900 € / Semester

Der Monats- bzw. Semesterbeitrag bleibt über die gesamte Studienzeit gleich. Einmalig wird zu Studienbeginn eine Anmeldegebühr von 500 € (EU/EWR) bzw. 900 € (Nicht-EU/EWR) erhoben, die in der Regel mit der ersten Monats- bzw. Semestergebühr zu entrichten ist.

Studienfinanzierung

BAfÖG, Bildungsfonds unserer Hochschule, Bildungskredite oder Deutschlandstipendium – Du hast zahlreiche Möglichkeiten, dein Studium zu finanzieren. Auf unserer Finanzierung & Stipendien Seite haben wir für dich die wichtigsten Informationen zusammengestellt.

Jetzt Bewerben
Bewerbungsprozess und Fristen

Bewerbungs- und Late-Arrival-Deadlines findest du hier.

Wir freuen uns, dich an der SRH Berlin begrüßen zu dürfen. So sieht unser Bewerbungsprozess aus:

  1. Du bewirbst dich online über das SRH Bewerbungsportal
  2. Wenn du die Zulassungsbedingungen erfüllst, laden wir dich zu einem Auswahlgespräch ein
  3. Bei erfolgreichem Auswahlgespräch erhältst du von uns die Zusage und den Studienvertrag
  4. Du unterschreibst den Studienvertrag und sendest ihn an uns zurück
  5. Du zahlst die Anmeldegebühr (alle Studierende) und eventuell eine Anzahlung von 3000 €(nur Nicht-EU/EWR Studierende)
  6. Wir erstellen dir deinen Zulassungsbescheid
  7. Du nimmst an unserer Einführungswoche teil und dann geht es los!
Jetzt durchstarten Dein Weg in die Zukunft
  • Hier lernst Du step by step
  • Du studierst in praxisnahen Aufgaben in kleinen Teams
  • Du kannst dich in 5-Wochen-Blöcken aufs Wesentliche konzentrieren
  • Du bekommst kontinuierliches Leistungs-Feedback
Bewirb dich jetzt!