Zurück

Unser Hochschulrat und Ehrenmitglieder

Unser Hochschulrat

Unser University Board trägt die Verantwortung für die fachliche Weiterentwicklung der Hochschule. In diesem Gremium engagieren sich namhafte Vertreter aus der Wissenschaft und Praxis, die von unserem Träger berufen werden.
 

Mitglieder unseres Boards

  • Prof. Dr. Christof Hettich, Hochschulratsvorsitzender und Vorstandsvorsitzender der SRH
  • Wolfgang Grenke, stellv. Vorsitzender des Aufsichtsrates der Grenke AG, Präsident des Baden-Württembergischen Industrie- und Handelskammertags
  • Philipp Hartmann, Mitgründer Rheingau Founders
  • Tankred Schipanski, MdB, digitalpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion
  • Andreas Renner, Leitung Politik, Wirtschaft und Gesellschaft der EnBW AG
  • Jenny Zeller, Geschäftsführerin Personal und Arbeitsdirektorin, S-Bahn Berlin GmbH
  • Katy Tsang, Executive Director Sales International VW PKW

Ehrenmitglieder Unsere Ehrenmitglieder sind der SRH Berlin University of Applied Sciences auf vielerlei Weise verbunden. Ihre Prominenz kommt Studierenden wie Absolventinnen und Absolventen zugute.

Wertvolle Verbündete
Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Rita Süssmuth

Die Ehrenpräsidentin der Hochschule, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Rita Süssmuth, bringt Ihre Expertise als wertvolle Beraterin und Forscherin ein.

Unsere Ehrenpräsidentin hat die Entwicklung unserer Hochschule hin zu einer interkulturellen, weltoffenen Bildungsinstitution bis zum Ende des Jahres 2010 angeführt.

Die ehemalige Bundesministerin und Bundestagspräsidentin ist insbesondere in unserem Forschungscluster II - Diversity Management - aktiv.

Entrepreneurship und junge Unternehmen im Fokus
Wolfgang Grenke

Aufgrund seines außergewöhnlichen und weit herausragenden Engagements für die SRH Berlin im Bereich Entrepreneurship, wurde der Gründer und Unternehmer Wolfgang Grenke, Vorstandsvorsitzender der in Baden-Baden ansässigen GRENKE AG, mit dem Ehrensenatortitel der Hochschule geehrt.

Der Titel ist eine seltene Auszeichnung für Persönlichkeiten, die sich in besonderer Weise für die Hochschule einsetzen. Als Förderer von Wirtschaft, Bildung und Kultur, trägt Herr Grenke mit seiner Expertise und seinem Netzwerk dazu bei, die Profilierung der Hochschule im Bereich Entrepreneurship voranzutreiben.

Die von ihm gegründete GRENKE AG fördert seit 2016 zudem eine Stiftungsprofessur für Entrepreneurship inkl. Doktorandenstellen und unterstützt das hochschuleigene Grenke Centre for Entrepreneurial Studies, ein Forschungsinstitut mit Schwerpunkt Unternehmensgründung.

Ehrensenator der SRH Berlin
Prof. Dr. Jörg E. Wilhelm

Professor Dr. Jörg E. Wilhelm ist Professor für Internationales Wirtschaftsrecht. Er wurde aufgrund seines hohen Einsatzes für die Hochschule und die Vermittlung zahlreicher Kontakte durch sein breites Netzwerk in Wirtschaft, Politik und Wissenschaft zum Ehrensenator der Hochschule ernannt.

Prof. Dr. Wilhelm ist seit 2009 für die SRH Berlin University of Applied Sciences tätig und gleichzeitig Rechtsanwalt und Präsident des Verwaltungsrates der Wilhelm TRUSTED ADVISORS Rechtsanwälte AG.

Edzard Reuter

Der Ehrenvorsitzende des Hochschulrates, Edzard Reuter, stand dem Hochschulrat als Vorsitzender viele Jahre vor.

Edzard Reuter blickt auf eine beispiellose Karriere im Nachkriegsdeutschland zurück. Der Sohn des ersten Berliner Bürgermeisters wuchs in der Türkei auf und stand bis in die Mitte der 90er Jahre der Mercedes Benz AG vor.

Prof. Dr. Dieter Kronzucker

Der Name Dieter Kronzucker ist mit ausgezeichneten Reportage-Reihen wie “Bilder aus Amerika” und “Abenteuer und Legenden” verbunden.

Seit 2008 war er an unserer Hochschule Lehrstuhlinhaber für Kommunikationsmanagement und hat sein umfangreiches Fachwissen und journalistische Expertise in die Lehre eingebracht. Inzwischen ist er Gastprofessor und beliebter Moderator bei Veranstaltungen der SRH Berlin University of Applied Sciences, wie z.B. unserer Absolventenfeier oder der Veranstaltungsreihe Wein & Wissen.