Zur School

KMA Art Walk

Der zum zweiten Mal stattfindende KMA Art Walk bringt Künstler*innen, Kulturschaffende, die lokale Wirtschaft und Besucher*innen der Veranstaltung zusammen und feiert die Karl-Marx-Allee in Berlin und ihre Bewohner*innen.

Projektteam

Studierende des B.A. Medienmanagement | Musik- und Eventmanagement

Dein Ansprechpartner
Prof. Dr. Matthias Welker

Professor für Medienwirtschaft, Studiengangsleiter B.A. Medienmanagement

matthias.welker@srh.de

Berlin School of Popular Arts

Die Studierenden des B.A. Medienmanagement haben zusammen mit ndi berlin, YOUR ART BEAT e.V. und STROLLOLOGY den KMA Art Walk 2020 ins Leben gerufen.

Ziel des Events ist, die Beliebtheit der Berliner Karl-Marx-Allee zu steigern sowie Besucher*innen und Anwohner*innen dank kultureller und künstlerischer Angebote zusammenzubringen.

Die Veranstaltung erzählt die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der KMA. Geschichten zur Karl-Marx-Allee und ihrer Bewohner*innen werden audiovisuell und medial präsentiert und zusätzlich online einem breiten Publikum zugänglich gemacht.

Zu den Programmpunkten des KMA Art Walk 2020 gehörten

  • Kurzgeschichten-Lesung von Nina Brietzke, Lotta Voigt und Leopold Herter vom Studiengang B.A. Kreatives Schreiben und Texten
  • Kreative Reise des Kurses Dramaturgie und Storytelling mit verschiedenen Stationen (Musik, Artefakte, Kunst, Quiz, Mitmach-Stationen)
  • KMA Fashion Walk
  • Art Screening “KMA Faces”
  • Vjing Screening
Webseite des KMA Art Walk

Impressionen von 2020