Master

International Business and Leadership

  • Master of Arts (M.A.)
  • 2-4 Semester
  • Präsenzstudium
  • 60-120 ECTS
  • Abschluss nach 1 oder 2 Jahren
  • ohne NC
  • Vollzeit

Führung ist dein Ding? Der englische Masterstudiengang vermittelt dir alle erforderlichen Fähigkeiten für das internationale Management von Unternehmen. Unser Ziel ist es dir den Weg zu den oberen Führungsetagen global agierender Firmen zu ebnen.

  • englisch
  • Sommer- und Wintersemester
Infomaterial anfordern Jetzt bewerben

Deine Lerninhalte
Das lernst du

Der englischsprachige Sudiengang "International Business & Leadership" in Dresden ist das Richtige für dich, wenn du Führungspositionen bei internationalen Unternehmen übernehmen willst. Weltweit suchen Firmen kompetente Experten mit interkulturellen Fähigkeiten, einer globalen Denkweise, Managementfähigkeiten und Führungsqualitäten. Mit unserem innovativen Studienkonzept entwickeln wir deine berufsrelevanten Schlüsselkompetenzen und vermitteln dir relevante Bereiche innovativer Personal- und Unternehmensführung.

Durch den interdisziplinären Ansatz des Master-Studiengangs werden soziale, interkulturelle und Führungskompetenzen integriert, so dass Absolventen eine fundierte und ganzheitliche Managementausbildung erhalten. In den Studiengang sind Themen wie Strategisches Marketing, Change Management sowie globale Strategien für Human Resources und Business Development integriert und geben modernen Einblick in aktuelle Managementherausforderungen.

Wähle zudem zwischen:

  • der 4-semestrigen Variante (Masterabschluss mit 120 ECTS)
  • der 2-semestrigen Variante (Masterabschluss mit 60 ECTS)
  • Details zu den einzelnen Varianten, z.B. benötigter Bachelorabschluss, findest du unten in den Zugangsvoraussetzungen

Deine Perspektiven
Innovatives Denken, das sich auszahlt

Mit dem Studium "International Business & Leadership" hast du beste berufliche Perspektiven.

Als Absolvent des Studienganges " International Business & Leadership" bist du qualifiziert für das gehobene internationale Management und kannst mit sehr vielfältigen und komplexen Aufgabenfeldern rechnen. Mit deinen betriebswirtschaftlichen Skills auf dem globalen Markt, deinen Führungsfähigkeiten und personalwirtschaftlichem Fachwissen sowie deinen praktischen Fähigkeiten aus dem Praxissemester, bist du bestens vorbereitet für die Anforderungen der internationalen Wirtschaft.

Außerdem schaffst du dir mit dem Abschluss „Master of Arts (M.A.)“ ideale Voraussetzungen für eine akademische Laufbahn in Lehre und Forschung.

In diesen Bereichen kannst du beispielsweise durchstarten:

  • International Business Consultant
  • Business Analyst
  • Business Development Manager 
  • Leiter*in Internationales Marketing 
  • Interkulturelles Management 
  • Internationale/r Eventmanager*in 
  • Unternehmer*in 
  • Geschäftsführer*in/CEO 
  • International Recruiting Manager*in 
  • Global Supply Chain Manager*in 
  • Key Account Manager*in 
  • Project Manager*in
  • Project Manager*in
  • Quality Manager*in
Infomaterial

Erhalte mehr Infos zum Studiengang!

Studiengangsbroschüre und mehr ...

Unser Lehrprinzip
Unser Lehrprinzip

Studiere nach dem CORE-Prinzip

Dein Studium führt dich direkt in die Praxis. In Projekten beschäftigst du dich intensiv in 5-Wochen Blöcken mit einem wirtschaftswissenschaftlichen Thema, das du aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtest und behandelst. So lernst du nicht nur interessante Fragestellungen aus der Praxis kennen, sondern baust du dir anwendungsorientiert Wissen in den wichtigsten Managementdisziplinen aus.

Lerne mehr über unser CORE-Prinzip
Online Info Session SRH Dresden | SRH Virtual Info Session for Internationals | ENG

Interessierst du dich für ein Studium an der SRH Dresden School of Management? Dann lerne unsere Universität und unsere Studiengänge kennen. Wir laden dich herzlich zu unserer Virtual Info Session for Internationals (in englischer Sprache) ein!

Zum Event
Online Info Session SRH Dresden Virtual Info Session | DEU

Interessierst du dich für ein Studium an der SRH Dresden School of Management? Dann lerne unsere Hochschule und unsere Studiengänge kennen.

Zum Event

Das Master-Studium bereitet erstklassig auf aktuelle und zukünftige Führungsaufgaben im internationalen Kontext vor. Mit Entwicklung meiner fachlichen und persönlichen Kompetenzen fühle ich mich großen Herausforderungen gewachsen.

Angelo Rokossa | Restaurantleiter Kastenmeiers Catering GmbH & Co. KG

Immer mehr General Manager haben einen Mastertitel. Aufgrund der zunehmenden Globalisierung und steigenden Ansprüchen an die Führung würde ich das Masterstudium International Business & Leadership Studierenden mit hohen Ambitionen auf jeden Fall empfehlen.

Marco Bensen | General Manager Meliá Düsseldorf am Hofgraben

Und das sind deine Module. 2 Semester | 60 ECTS

2 Semester 60 ECTS
1. Semester
  • Managing People, Diversity and New Work 5
  • Change Management 5
  • Strategic Marketing Management 5
  • Case Study: International Team Project 5
  • Corporate Governance and Business Ethics 5
  • Research Methods 5
2. Semester
  • Analysing International Business (online) 5
  • Master's Thesis 25

Und das sind deine Module. 4 Semester | 120 ECTS

4 Semester 120 ECTS
1. Semester
  • International Business Development and Digital Intelligence 5
  • Global Markets & Finance 5
  • Leading an Intercultural Workforce 5
  • Case Study: Business Development Case or Leading Challenge 5
  • Contracting and Negotiations 5
  • Global Human Resource Management 5
2. Semester
  • Change Management 5
  • Strategic Marketing Management 5
  • Managing People, Diversity and New Work 5
  • Case Study: International Team Project 5
  • Corporate Governance and Business Ethics 5
  • Research Methods 5
3. Semester
  • Analysing International Business (online) 5
  • Master's Thesis 25
4. Semester
  • Internship or Global Study Semester 30
Finde deinen Unibuddy.

Chat mit unseren Studierenden.

Du willst Informationen aus erster Hand? Unsere Studierenden teilen gerne ihre Erfahrungen mit dir, erzählen aus ihren Kursen, ihren Projekten und dem Studentenleben in Berlin, Hamburg und Dresden.

Zugangsvoraussetzungen
Das solltest du mitbringen

Voraussetzungen Variante mit 120 ECTS / 2 Jahre Dauer:

Hochschulabschluss, z.B. Bachelor oder Diplom

  • mit mind. 180 ECTS im Bereich Wirtschaft (falls du das Abschlusszeugnis noch nicht hast, kannst du es auch vor dem Studienbeginn nachreichen) ODER
  • mit mind. 180 ECTS in einem anderen Bereich + mind. 6 Monate relevante Berufserfahrung im Bereich Wirtschaft/Management

Voraussetzungen Variante mit 60 ECTS / 1 Jahr Dauer:

Hochschulabschluss, z.B. Bachelor oder Diplom

  • mit mind. 210 ECTS im Bereich Wirtschaft + mind. 12 Monate relevante Berufserfahrung im Bereich Wirtschaft/Management ODER
  • mit mind. 210 ECTS in einem anderen Bereich + mind. 18 Monate relevante Berufserfahrung im Bereich Wirtschaft/Management ODER
  • mit 240 ECTS im Bereich Wirtschaft (falls du das Abschlusszeugnis noch nicht hast, kannst du es auch vor dem Studienbeginn nachreichen) ODER
  • mit 240 ECTS in einem anderen Bereich + mind. 6 Monate relevante Berufserfahrung im Bereich Wirtschaft/Management
  • Du hast einen anderen Abschluss? Kontaktier uns

Des Weiteren benötigen wir in beiden Varianten:

  • Motivationsschreiben
  • Nachweis der Englischkenntnisse
  • Zeugnis der Allgemeinen bzw. Fachhochschulreife
  • Lebenslauf
  • Ausweiskopie

Hier findest du die Englischvoraussetzungen, die du haben solltest:

  • Duolingo 95 points
  • TOEFL 87 ibt (direkte Aufnahme)
  • TOEFL 79 – 86 ibt (mit Zusatzvereinbarung)
  • TOEIC 785 (Listening/Reading 785, Speaking 160, Writing 150)
  • IELTS (academic) 6,5 on average. Abweichungen dazu regelt die Leitlinie des Language Centers in der jeweils aktuellen Fassung
  • CAE (grade A, B, or C)
  • CPE (grade A, B or C)
  • FCE (grade A, B or C)
  • Pearson English Test Academic (PTE-A): 59 Punkte
  • Linguaskill: 176 - 184 (CES) - all four skills required

Du brauchst noch etwas Vorbereitung? Mehr Infos zum Academic English Preparation Course

Kosten und Finanzierung
So viel kostet das Studium

Dein M.A.-Studium "International Business & Leadership" an der Dresden School of Management ist eine wertvolle Investition in deine Zukunft. Als Studierende*r an einem SRH-Campus profitierst du von kleinen Studiengruppen, individueller Betreuung und praxisnahen Lehrveranstaltungen. Damit wirst du optimal auf eine erfolgreiche Karriere im internationalen Management vorbereitet.

Die Studiengebühren betragen:

Staatsangehörigkeit | EU/EWR (inkl. Schweiz, Westbalkan und Ukraine)

  • 2-Semester-Variante (60 ECTS) | 800 € / Monat
  • 4-Semester-Variante (120 ECTS) | 680 € / Monat

Staatsangehörigkeit | Nicht-EU/EWR

  • 2-Semester-Variante (60 ECTS) | 6450 € / Semester
  • 4-Semester-Variante (120 ECTS) | 5400 € / Semester

Die Höhe der Studiengebühren bleibt für den gesamten Zeitraum des Studiums gleich.

Zu Studienbeginn wird zusätzlich eine Immatrikulationsgebühr in Höhe von 500 € für EU/EWR-Studierende bzw. 900 € für Nicht-EU/Nicht-EWR-Studierende erhoben.

Mehr Infos zur Studienfinanzierung findest du auf der Seite Finanzierung & Stipendien.

Jetzt Bewerben
Bewerbungsprozess und Fristen

Bewerbungs- und Late-Arrival-Deadlines findest du hier.

Wir freuen uns auf dich! So sieht unser Bewerberprozess aus:

  1. Du bewirbst dich online über das SRH Bewerbungsportal
  2. Wenn du die Zulassungsbedingungen erfüllst, laden wir dich zu einer Zulassungsprüfung ein
  3. Wenn du die Zulassungsprüfung bestehst, erhältst du von uns die Zusage und den Studienvertrag
  4. Du unterschreibst den Studienvertrag und sendest ihn an uns zurück
  5. Du zahlst die Anmeldegebühr (alle Studierende) und eventuell eine Anzahlung von 3000 € (nur Nicht-EU/EWR Studierende)
  6. Wir erstellen dir deinen Zulassungsbescheid
  7. Du nimmst an unserer Einführungswoche teil und dann geht es los!
Jetzt durchstarten Dein Weg in die Zukunft
  • Hier lernst Du step by step
  • Du studierst in praxisnahen Aufgaben in kleinen Teams
  • Du kannst dich in 5-Wochen-Blöcken aufs Wesentliche konzentrieren
  • Du bekommst kontinuierliches Leistungs-Feedback
Bewirb dich jetzt!