MBA

Business-Coaching und New-Work-Organisationsentwicklung

  • Master of Business Administration (MBA)
  • 3 Semester
  • Berufsbegleitend
  • 60 ECTS
  • 590 € / Monat
  • In Akkreditierung
  • Neu

Demokratisierung, Digitalisierung, Dezentralisierung: Die Arbeitswelt ist im Wandel. Unser MBA stärkt deine Expertise in den Bereichen Beratung, Coaching, Organisationsentwicklung und New Work und hilft dir, Changeprozesse professionell zu begleiten.

  • deutsch
  • Start: Wintersemester 2022
Infomaterial anfordern Jetzt bewerben

Deine Lerninhalte
Beraten, coachen, transformieren

Die Digitalisierung, ein dramatischer Wissenszuwachs, der demographische Wandel und die Globalisierung fordern Organisationen zunehmend heraus. Nicht nur aufgrund der Coronapandemie begegnen viele Organisationen diesen Trends, in dem sie ihre Arbeitsstrukturen verändern und gute Arbeit anders als bisher gestalten wollen. Dafür benötigen sie Expert*innen, die in der Lage sind, Coachingprozesse durchzuführen und New Work-Transformationen in Unternehmen mitzugestalten.

In unserem neuen New Work und Coaching-MBA bereiten wir dich auf die Tätigkeit als Coach*in und Organisationsentwickler*in im Kontext einer sich verändernden Arbeitswelt vor. Du lernst, New Work-Transformationen erfolgreich zu begleiten und zusätzlich die Beteiligten und Betroffenen, deren Rollen sich in Organisationen verändern, selbständig zu coachen.

Dein Studium enthält neben der Kombination aus New Work und Coaching eine management-orientierte Ausbildung, die dir dabei hilft, die Lebensrealität und die Geschäftsprozesse von Führungskräften und Manager*innen zu verstehen und beratend zur Seite zu stehen. Nebenbei stärkst du deine Soft Skills, lernst und arbeitest stark projektorientiert und entwickelst deine Persönlichkeit weiter.

Deine Berufsaussichten
Organisationsentwicklerin, Coach und mehr

Dank deiner professionellen akademischen Coachingausbildung, deinem Wissen zu New Work-Transformationsprozessen und deinem betriebswirtschaftlichen Know-How, bereitet dich der MBA auf folgende und weitere Karriereschritte vor:

  • Internes Coaching und New Work-Organisationsentwicklung
  • Unternehmensberatung (vor allem im Bereich New Work-Organisationsentwicklung)
  • Selbständigkeit als Coach*in oder New Work-Organisationsentwickler*in
Infomaterial

Erhalte mehr Infos zum Studiengang!

Studiengangsbroschüre und mehr ...

Unser Lehrprinzip
Unser Lehrprinzip

Studiere nach dem CORE-Prinzip

Dein Studium führt dich direkt in die Praxis. In Projekten beschäftigst du dich intensiv in 5-Wochen Blöcken mit einem wirtschaftswissenschaftlichen Thema, das du aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtest und behandelst. So lernst du nicht nur interessante Fragestellungen aus der Praxis kennen, sondern baust du dir anwendungsorientiert Wissen in den wichtigsten Managementdisziplinen aus.

Lerne mehr über unser CORE-Prinzip
Tag der offenen Tür SRH Open House

by SRH Berlin University of Applied Sciences. Es erwartet euch ein spannendes Programm. Lernt uns persönlich kennen und nehmt an Schnuppervorlesungen und Workshops teil.

Zum Event

Dein Lehrplan

3 Semester 60 ECTS
1. Semester
  • Einführung in die Psychologie des Coaching 5
  • Methoden und Beziehungsgestaltung im Coaching 5
  • Virtuelles Coaching 5
  • Finanzierung und Rechnungswesen für Coaches und Organisationsentwickler 5
2. Semester
  • Organisationsentwicklung I: Führung und Organisationskultur in der VUKA-Welt 5
  • Organisationsentwicklung II: Transformationen von Organisationen zu New Work 5
  • Diagnostik und Evaluation sowie klinische Psychologie für Coaches und Organisationsentwickler 5
  • Coaching und Supervision erster Fall: Karrierecoaching 5
3. Semester
  • Marketing und Vertrieb für Coaches und Organisationsentwickler 5
  • Wissenschaftliches Arbeiten und Masterthesis 10
  • Coaching und Supervision zweiter Fall: Businesscoaching 5

Voraussetzungen
Berufserfahrung und Motivationsschreiben

Für eine Bewerbung brauchst du:

Hochschul- oder Fachhochschulabschluss (Bachelor oder Diplom) - bitte reiche Abschlusszeugnis und dein Transcript of Records ein

  • mit mind. 180 ECTS + mind. 3 Jahre Beruferfahrung im Management, in der Beratung oder im Personalbereich ODER
  • mit mind. 240 ECTS + mind. 2 Jahre Beruferfahrung im Management, in der Beratung oder im Personalbereich

Des Weiteren benötigen wir

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Ausweiskopie
  • Zeugnis der Allgemeinen bzw. Fachhochschulreife

Falls deine Muttersprache nicht Deutsch ist, solltest du noch einen Deutschnachweis einreichen.

Hier findest du die Sprachtests und die Level, die du haben solltest:

  • DSH-Prüfung (Stufe 2)
  • TestDaF (TDN 4 in allen Teilprüfungen. Sofern in einer Teilprüfung die Note 3 vorliegt, kann diese ausgeglichen werden, wenn in einer anderen Teilprüfung die Note 5 vorliegt und insgesamt mindestens 16 Punkte erzielt worden sind)
  • das Goethe-Zertifikat C1 oder C2 bzw. Telc C1 oder C2 (Mindestnote gut/2)
  • das Sprachdiplom (Stufe II) der Kultusministerkonferenz (KMK), auch DSD II genannt
  • die Feststellungsprüfung eines Studienkollegs, Prüfungsteil Deutsch
  • telc C1 Hochschule

Kosten und Finanzierung
So viel kostet das Studium

Studiengebühren

  • Staatsangehörigkeit | EU/EWR (inkl. Westbalkan, Schweiz, Ukraine): 590 € / Monat
  • Staatsangehörigkeit | Nicht-EU/EWR: 3540 € / Semester

Der Studiengebührbeitrag (pro Monat/pro Semester) bleibt über die gesamte Studienzeit gleich.  

Einmalig wird zu Studienbeginn eine Anmeldegebühr von 500 € (EU/EWR) / 900 € (Nicht-EU/EWR) erhoben, die mit der ersten Monats- bzw. Semestergebühr zu entrichten ist.

Finanzierung

BAfÖG, Bildungsfonds der Berliner SRH Hochschulen, Bildungskredite oder Deutschlandstipendium – Du hast zahlreiche Möglichkeiten, dein Studium zu finanzieren. Auf unserer Finanzierung & Stipendien Seite haben wir für dich die wichtigsten Informationen zusammengestellt.

Jetzt Bewerben
Bewerbungsprozess und Fristen

Wir freuen uns, dich an der SRH Berlin begrüßen zu dürfen. So sieht unser Bewerbungsprozess aus:

  1. Du bewirbst dich online über das SRH Bewerbungsportal
  2. Wenn du die Zulassungsbedingungen erfüllst, laden wir dich zu einem Auswahlgespräch ein
  3. Bei erfolgreichem Auswahlgespräch erhältst du von uns die Zusage und den Studienvertrag
  4. Du unterschreibst den Studienvertrag und sendest ihn an uns zurück
  5. Du zahlst die Anmeldegebühr (alle Studierende) und eventuell eine Anzahlung von 3000 € (nur Nicht-EU/EWR Studierende)
  6. Wir erstellen dir deinen Zulassungsbescheid
  7. Du nimmst an unserer Einführungswoche teil und dann geht es los!
Jetzt durchstarten Dein Weg in die Zukunft
  • Hier lernst Du step by step
  • Du studierst in praxisnahen Aufgaben in kleinen Teams
  • Du kannst dich in 5-Wochen-Blöcken aufs Wesentliche konzentrieren
  • Du bekommst kontinuierliches Leistungs-Feedback
Bewirb dich jetzt!