Master

Marketingkommunikation

  • Master of Arts (M.A.)
  • 4 Semester
  • Präsenzstudium
  • 120 ECTS
  • 800 € / Monat
  • Nur Wintersemester
  • Vollzeit

Wissen über Zielgruppen und Konsumenten reicht dir nicht. Du brennst für Prosumenten, Big Data und digitale Customer Journeys. Im Master Marketing in Berlin schärfst du dein individuelles Kompetenzprofil als Marketingexperte im digitalen Zeitalter.

  • deutsch
  • Wintersemester
Infomaterial anfordern Jetzt bewerben

Deine Lerninhalte
Das lernst du

Marketingkommunikation wird heute vom Empfänger mitgestaltet und weitergeführt. Steuerungsprozesse werden komplexer, weil jede Kommunikation eine Eigendynamik entwickelt - nicht zuletzt in den sozialen Medien. Wie man unter diesen Bedingungen kreative Kampagnen entwickelt, Produkte als Erlebnisse inszeniert, den Rezipienten mit einbezieht und stets alles kritisch hinterfragt und neu denkt lernst du im Masterstudium Marketingkommunikation.

Du lernst, Marken, Produkten, Dienstleistungen und Organisationen Gehör zu verschaffen. Dabei wählst du zwischen den Spezialisierungen „Unternehmenskommunikation/PR“ und „Kreation + Innovation“.
Du erwirbst den theoretischen, wissenschaftlich fundierten Hintergrund für eine zeitgemäße und ganzheitliche Strategieentwicklung und lernst, Kommunikationskonzepte eigenverantwortlich zu entwickeln und die gestalterische Umsetzung zu koordinieren. Mit Planspielen und realen Auftragsarbeiten bereitest du dich auf deinen Berufseinstieg vor und knüpfst ein persönliches, professionelles Netzwerk für deine Zukunft.

Du triffst auf High Potentials mit unterschiedlichsten fachlichen Qualifikationen, denn der M.A. Marketingkommunikation hat keinen BWL-Schwerpunkt und steht offen für Quereinsteiger - ein USP gegenüber allen anderen klassischen Masterstudiengängen im Marketing. Der Austausch und die enge Zusammenarbeit mit Dozenten in kleinen Lerngruppen garantieren eine produktive, inspirierende Atmosphäre und deine individuelle Förderung. Dabei beziehen wir deine im Erststudium erworbenen Kompetenzen in die Ausbildung mit ein und verleihen Deinem Berufsprofil dadurch den letzten Schliff.

Deine Perspektiven
Innovatives Denken, das sich auszahlt

In der stark ausdifferenzierten Marketingbranche gibt es einen hohen Bedarf an Absolventen, die sowohl über Fachqualifikationen verschiedener Fächer als auch über fundierte Kenntnisse der Marketingkommunikation verfügen. Genau diese zweifache Qualifikation bringst du mit.

Mögliche Jobprofile:

  • Marken- und Produktmanager
  • Marketingleitung
  • Kunden-bzw. Unternehmensberater
  • Planner
  • PR-Berater
  • Konzeptioner
  • Marktforscher

Mit dem international anerkannten Abschluss "Master of Arts" (M.A.) entsprechen deine Abschlusszeugnisse und das Diploma Supplement den EU-Vorgaben aus dem Programm Sokrates/ECTS.

Projekt
Projekt

Coca-Cola Social Innovation Project

Wie motiviert man Kunden von Coca-Cola, Verpackungen zu recyceln?

Zum Projekt

Infotag SRH Berlin Virtuelle Fragerunde - SPECIAL Design und Kommunikation-Studiengänge

Lerne unsere Design- und Kommunikationsprogramme kennen! Unser Info Session Dreamteam beantwortet dir alle Fragen. Wir helfen dir dabei, die beste Entscheidung für dein Wunschstudium zu treffen.

Zum Event

Infotag SRH Virtual Open House (Event in English)

by SRH Berlin University of Applied Sciences. We have an exciting programme prepared for you. Get to know our president, professors, our team and take part in lectures and workshops. We are looking forward to seeing you | 3 - 5.30 pm CEST.

Zum Event

Studienverlaufsplan M.A. Marketingkommunikation Dein Lehrplan

4 Semester 120 ECTS
1. Semester

Erstes Semester

  • Einführung in die Konsumentenpsychologie 5
  • Konsumentenpersönlichkeit und Sozialpsychologie 5
  • Praxisprojekt 1 5
  • Wahlpflichtmodul 5
  • Grundlagen und Instrumente der Marketingkommunikation 10

Einführung in die Konsumentenpsychologie:
Typologie der Kaufentscheidung, Konsumentenpsychologie in der Marketingwissenschaft

Konsumentenpersönlichkeit und Sozialpsychologie:
Paradigmen der Persönlichkeitsforschung, Einstellung und Verhalten, Psychologie der Masse

Praxisprojekt 1:
Reales Praxisprojekt mit Partnern aus Wirtschaft, Verbänden, Organisationen, etc.

Wahlpflichtmodul:

  1. Kreation + Innovation
  2. Unternehmenskommunikation
  3. Konsumentenpsychologie

Grundlagen und Instrumente der Marketingkommunikation:
Marketing und Marketingkommunikation, Kommunikationsinstrumente, Kommunikationsstrategie und Kampagnenplanung, Media-Strategie und Channel-Planning,Public Relations

2. Semester

Zweites Semester

  • Kommunikation und Handlung 5
  • Markenführung 5
  • Brand Experience + Customer Journey 5
  • Praxisprojekt 2 5
  • Methoden/ Empirische Forschun 10

Kommunikation und Handlung:
Theorie und Soziologie der Kommunikation, Interkulturelle Kommunikation, Kommunikationsmodelle

Markenführung:
Digitale Markenführung, Markenpositionierung, Markenarchitektur,
internationales Markenmanageme

Brand Experience + Customer Journey:
Konzepte des Markenerlebens: Customer Experience Management, Internal & Employer Branding

Praxisprojekt 2:
Reales Praxisprojekt mit Partnern aus Wirtschaft, Verbänden, Organisationen, etc. Projektmanagement (klassische Modelle, agile Modelle, Online Tools)

Methoden/ Empirische Forschung:
Marktforschung, Qualitative Methoden (z.B. Interviews) & Quantitive Methoden (z.B. Fragebogenentwicklung) (theoretische Grundlagen und eigene Forschungsarbeit)

3. Semester

Drittes Semester

  • Sozio-/ Non-Profit-Marketing 5
  • Digitale Medien 5
  • Management 5
  • Wahlpflichtmodul 5
  • Praxisprojekt 3 5
  • Marketing im gesellschaftlichen Diskurs 5

Sozio-/ Non-Profit-Marketing:
Corporate Social Responsibility Social Marketing, Campaigning & Advertising, Social Businesses & Entrepreneurship

Digitale Medien:
Datenbasierte Marketingstrategie, Digitale Kommuniktion, Online-Marketing,
Cross- und transmediales Storytelling

Management:
Achtsamkeit, theoretische und praktische Vorbereitung auf Führungspositionen
als Entrepreneure und Manager*innen

Wahlpflichtmodul:

  1. Kreation + Innovation
  2. Unternehmenskommunikation
  3. Konsumentenpsychologie

Praxisprojekt 3:
Reales Praxisprojekt mit Partnern aus Wirtschaft, Verbänden, Organisationen, etc. Kommunikation und Teamarbeit

Marketing im gesellschaftlichen Diskurs:
Aktuelle und kontroverse Themen mit Relevanz für Marketing und Kommunikation

4. Semester

Viertes Semester

  • Master-Thesis 30
  • Master-Kolloquium 0

Master-Thesis:
Thesis und mündliche Prüfung/Kolloquium

Master-Kolloquium

Finde deinen Unibuddy.

Chat mit unseren Studierenden.

Du willst Informationen aus erster Hand? Unsere Studierenden teilen gerne ihre Erfahrungen mit dir, erzählen aus ihren Kursen, ihren Projekten und dem Studentenleben in Berlin, Hamburg und Dresden.

Zugangsvoraussetzungen
Das solltest du mitbringen

Der Master richtet sich an Interessierte, die über einen Hochschulabschluss verfügen. Das schliesst nicht nur den Bachelor, sondern auch anderweitige Hochschulabschlüsse mit ein.

Checkliste für deine Online-Bewerbung:

  • amtlich beglaubigte Kopie deines Universitäts- bzw. (Fach-)Hochschulabschlusszeugnis
  • Transcript of Records
  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • bearbeiteter schriftlicher Aufnahmetest

Nach Prüfung deiner Bewerbungsunterlagen laden wir dich, wenn alles passt, zu unserer Zulassungsprüfung nach Berlin ein.

Falls deine Muttersprache nicht Deutsch ist, solltest du noch einen Deutschnachweis einreichen.

Hier findest du die Sprachtests und die Level, die du haben solltest:

  • DSH-Prüfung (Stufe 2)
  • TestDaF (TDN 4 in allen Teilprüfungen. Sofern in einer Teilprüfung die Note 3 vorliegt, kann diese ausgeglichen werden, wenn in einer anderen Teilprüfung die Note 5 vorliegt und insgesamt mindestens 20 Punkte erzielt worden sind)
  • das Goethe-Zertifikat C1 und C2 oder Telc C1 und C2 (Mindestnote 2)
  • das Sprachdiplom (Stufe II) der Kultusministerkonferenz (KMK), auch DSD II genannt
  • die Feststellungsprüfung eines Studienkollegs, Prüfungsteil Deutsch
  •  telc C1 Hochschule.

Kosten und Finanzierung
So viel kostet das Studium

Als staatlich anerkannte, private Hochschule finanziert sich die Berlin School of Design and Communication durch Studiengebühren. Diese Einnahmen fließen in die Ausstattung unseres Campus, den Service für unsere Studierenden und die Qualitätssicherung. Damit stellen wir sicher, dass du unter optimalen Studienbedingungen die bestmögliche Ausbildung erhältst.

Studiengebühren

  • 800 € / Monat*

Der monatliche Beitrag bleibt über die gesamte Studienzeit gleich. Einmalig wird zu Studienbeginn eine Anmeldegebühr von 500 €* erhoben, die in der Regel mit der ersten Monats- bzw. Semestergebühr zu entrichten ist.

*bei Staatsangehörigkeit EU/EWR inklusive Schweiz, Westbalkan. Studierende aus Non EU/EWR Staaten zahlen bei uns semesterweise 4.800 € sowie eine Anmeldegebühr von 900 €. 

Studienfinanzierung

BAfÖG, Bildungsfonds unserer Hochschule, Bildungskredite oder Deutschlandstipendium – Du hast zahlreiche Möglichkeiten, dein Studium zu finanzieren. Auf unserer Finanzierung & Stipendien Seite haben wir für dich die wichtigsten Informationen zusammengestellt. Unsere Studienberatung steht dir gerne bei allen Fragen zur Verfügung.

Jetzt Bewerben
Bewerbungsprozess und Fristen

Lade dir zunächst den schriftlichen Aufnahmetest von unserer Website herunter und bearbeite ihn. Mit dem Test stellst du deine analytische und konzeptionelle Begabung unter Beweis und überzeugst uns von deiner Studienmotivation.

So geht es weiter nachdem du deine Bewerbung eingereicht hast:
Zunächst prüfen wir deine Bewerbungsunterlagen. Fällt die Prüfung positiv aus, laden wir dich zu einem persönlichen Zulassungsgespräch ein. Hier wollen wir erfahren, welche Ziele du mit dem Abschluss verfolgst. Außerdem werden wir dir studiengangspezifische Fragen stellen, um uns ein Bild von deinem theoretischen Wissensstand und praktischen Fähigkeiten zu machen. Solltest du uns nicht in Berlin besuchen können, bieten wir auch gerne einen Termin per Skype an.

Alumnus Marketingkommunikation
Alumnus Marketingkommunikation

Manuel Klein, Brand Manager bei nu3

"Das Studium gab mir aufgrund seiner Praxisnähe die notwendigen Skills, die es in der Kreativbranche und für die Kommunikationsjobs braucht: angefangen bei der richtigen Zieldefinition über die Arbeit mit Kreativen hin zum Führen von Marken."

Absolventin Simone Kok
Absolventin Simone Kok

Leitung Produktmanagement cbj/cbt - Random House

"Das Studium war für mich deshalb so wertvoll, weil es sehr praxisorientiert war und uns Studenten unbezahlbare Einblicke in das spätere Berufsleben geliefert hat."

Unsere M.A. Absolventin
Unsere M.A. Absolventin

Lena Funk

"Ausschlaggebend für mein Studium an der BSDC war die Kombination von Praxis und Theorie. Marketingkommunikation nicht nur abstrakt als Konzept zu entwerfen, sondern sie in Projekten mit globalen Markten zu verproben. Ich würde mich immer wieder für den Master an der BSDC entscheiden, hat er mich doch bestens für meinen Berufseinstieg als Projektmanagerin in einer Marken-Agentur vorbereitet."

Jetzt durchstarten Dein Weg in die Zukunft

  • Hier lernst Du step by step
  • Du studierst in praxisnahen Aufgaben in kleinen Teams
  • Du kannst dich in 5-Wochen-Blöcken aufs Wesentliche konzentrieren
  • Du bekommst kontinuierliches Leistungs-Feedback
Bewirb dich jetzt!