Bachelor

Internationale Betriebswirtschaftslehre

  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 7 Semester
  • Präsenzstudium
  • 210 ECTS
  • 650 € / Monat
  • ohne NC
  • Vollzeit
  • Fast-Track möglich

Globalisierung, Digitalisierung, knappe Ressourcen: die Wirtschaft steht vor großen Herausforderungen. Studiere BWL in Berlin und lerne, globale Zusammenhänge zu verstehen und innovative Strategien für nachhaltiges Management zu entwickeln.

  • deutsch
  • Sommer- und Wintersemester
Infomaterial anfordern Jetzt bewerben

Deine Lerninhalte
Das lernst du bei deinem BWL-Studium in Berlin

Der Studiengang Internationale BWL bietet dir eine klassische Managementausbildung, die die Anforderungen des Arbeitsmarkts im Blick hat. Mit Modulen in Marketing, VWL, Personal oder Qualitätsmanagement erwirbst du unternehmerische Kompetenzen. Damit bist du als Allrounder vielseitig gefragt. Die integrierten Projekte und Praktika stärken zudem deine sozialen, interkulturellen und persönlichen Fähigkeiten und helfen dir, schon im Studium viel Praxiserfahrung zu sammeln.

Wähle zwischen:

  • der 7-semestrigen Variante (International Experience Track)
  • der 6-semestrigen Variante (Fast Track)

Wir bieten den Studiengang zudem als komplett deutschsprachige oder komplett englischsprachige Variante an. Die englische Version findest du hier.

Deine Perspektiven
Innovatives Denken, das sich auszahlt

Im Studium Internationale Betriebswirtschaft erwirbst du praxisrelevantes Management Know-How, das du in Praxisprojekten direkt anwendest. So bereitest du dich im Studium auf die zukünftigen Anforderungen der Wirtschaft vor. Durch die internationale Ausrichtung kannst du dann weltweit arbeiten.

Mit deinem Abschluss stehen dir folgende und weitere Karrierewege offen:

  • Personalmanager:in
  • Marketing- und Salesmanager:in
  • Unternehmensberater:in
  • Managementpositionen im Banken- und Finanzsektor
  • und vieles mehr

Studierende und Alumni berichten über ihr Studium an der SRH Berlin:

Interview | Gründen im Studium
Interview | Gründen im Studium

Florian Buck spricht über seine eigene Agentur

Welches Unternehmen hast du gegründet und wie kam es dazu?
Ich gründete meine TikTok Marketing Agentur klickkraft.de im Jahr 2022. Diese entstand, da ich zu Beginn von Covid einen TikTok-Kanal mit über 100.000 Abonnenten aufbaute. Da mich viele Unternehmen auf Grund meiner Videos kontaktierten, entschied ich mich dafür, eine Agentur zu gründen und sie bei der Erreichung ihrer Ziele zu unterstützen.

Wie kannst du die Inhalte aus dem Studium in deiner Tätigkeit als Gründer nutzen?
Eine der wichtigsten Eigenschaften, die mich in meiner Gründungsphase unterstützt haben, ist die soziale Kompetenz. Auch organisatorische Fähigkeiten und das Verkaufen von Ideen waren wichtig. In Modulen an der SRH konnte ich hierfür meine Skills verfeinern. Durch das ständige Üben dieser Fähigkeiten in Präsentationen und Vorträgen konnte ich sie perfektionieren.

Was gefällt dir am Studium an der SRH?
Das Studium an der SRH ermöglichte es mir, parallel zum Studium Erfahrungen als Unternehmer und Selbständiger zu sammeln. Zudem wurde ich durch ein kompetentes Umfeld gefördert und unterstützt, was durch die kleinen Klassen noch verstärkt wurde. Da ich im engen Kontakt mit den Lehrenden stand, konnte ich mich bei Fragen direkt an diese wenden.

Gründung im Studium
Gründung im Studium

Jan Donaj berichtet über seine Digitalagentur

Welche(s) Unternehmen hast du gegründet und wie kam es dazu?
Neben dem Studium und dank der freien Zeit während Corona habe ich beschlossen, mein zweites Unternehmen, eine Digitalagentur, zu gründen. Wir helfen Unternehmen dabei, bessere Websites zu erstellen und diese zu bewerben. Das bedeutet, wir übernehmen nicht nur das Webdesign und digitale Marketing als kurzfristiges Projekt, sondern bringen es den Unternehmen proaktiv bei. Unsere Kunden sparen so langfristig Geld und können ihre Website eigenständig als Werkzeug einsetzen.

Wie kannst du die Inhalte aus dem Studium in deiner Tätigkeit als Gründer nutzen?
Besonders die Marketing-Module, bezüglich Marktforschung sowie Value-Proposition-Entwicklung haben mir geholfen, eine Marktlücke zu finden und diese passend zu bedienen. Neben den fachlichen Kompetenzen haben mir aber auch die Fähigkeiten im Rahmen von Präsentationen und Slidedesign viel auf den Weg gegeben.

Was gefällt dir am Studium an der SRH?
Im Studium habe ich viele Freiheiten gehabt, um mich auch neben den Modulen gezielt weiterzubilden. Der Prüfungsstress ist auf die Monate verteilt und so bleibt immer genug Zeit, um eigene Projekte anzugehen und von diesen zu lernen. Besonders dankbar bin ich für die enge Zusammenarbeit mit den Professor:innen und Dozent:innen - hier habe ich tolle Kontakte knüpfen können und vieles aus persönlichen Gesprächen mitgenommen.

Alumni-Interview

Stephan Schulz, Strategy & Ops Associate bei N26

Stephan spricht im Interview über seinen aktuellen Job als Strategy und Operations Associate bei der Digitalbank N26 und sein Studium an der SRH Berlin.

Deine Wahl
Deine Wahl

Fast Track oder International Experience Track

Wir bieten dir die Möglichkeit, dein Studium innerhalb von 3 oder 3,5 Jahren zu absolvieren und es nach deinen Wünschen und Plänen zu gestalten. Wähle zwischen:

  • International Experience Track | Studiendauer 3,5 Jahre (7 Semester): Auslandssemester/Auslandspraktikum (6 Monate) + Berufseinstiegspraktikum (14 Wochen) inklusive
  • Fast Track | Studiendauer 3 Jahre (6 Semester): Berufseinstiegspraktikum (14 Wochen) inklusive
Infomaterial

Erhalte mehr Infos zum Studiengang!

Studiengangsbroschüre und mehr ...

Unser Lehrprinzip
Unser Lehrprinzip

Studiere nach dem CORE-Prinzip

Dein Studium führt dich direkt in die Praxis. In Projekten beschäftigst du dich intensiv in 5-Wochen Blöcken mit einem wirtschaftswissenschaftlichen Thema, das du aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtest und behandelst. So lernst du nicht nur interessante Fragestellungen aus der Praxis kennen, sondern baust du dir anwendungsorientiert Wissen in den wichtigsten Managementdisziplinen aus.

Lerne mehr über unser CORE-Prinzip

Dein Lehrplan: Internationale Betriebswirtschaftslehre International Experience Track | 7 Semester; Start: Wintersemester & Sommersemester

7 Semester 210 ECTS
1. Semester
  • Grundlagen der Internationalen Betriebswirtschaftslehre 5
  • Supply Chain Management 5
  • Accounting 5
  • Heute schon bereit für morgen: Kreativität und Innovationen 5
  • Angewandte Wirtschaftsmathematik 5
  • Business English I 5
2. Semester
  • Marketing: Der Kunde ist König oder Königin 5
  • Grundlagen der Volkswirtschaftslehre 5
  • Digitale Wirtschaft I: Angewandte Wirtschaftsinformatik 5
  • Digitale Wirtschaft II: Digital Website Project 5
  • Statistik I 5
  • Business English II 5
3. Semester
  • Unternehmenssteuerung 5
  • Wirtschaftsprivatrecht 5
  • Finanzierung und Investitionsmanagement 5
  • Start-up und Entrepreneurial Mindset 5
  • Statistik II 5
  • Business English III 5
  • Bei Studienstart zum Wintersemester findet das International Experience Semester (Auslandssemester oder Auslandspraktikum) im 6. Semester statt
  • Bei Studienstart zum Sommersemester findet das International Experience Semester (Auslandssemester oder Auslandspraktikum) im 3. Semester statt
4. Semester
  • Internationale Bilanzierung 5
  • Leadership 5
  • Markt- und Werbepsychologie ODER Ökonometrie 5
  • Lab Project 5
  • Advanced International Economics 5
  • Organisationsverhalten und Human Resources 5
5. Semester
  • Nachhaltiges Service- und Qualitätsmanagement 5
  • Digital Business Simulation 3
  • Research Transfer 2
  • Studienprojekt 10
  • Forschungsmethoden 5
  • Karrierecoaching 5
6. Semester
  • International Experience Semester: Auslandssemester oder Auslandspraktikum 30
  • Bei Studienstart zum Wintersemester findet das International Experience Semester (Auslandssemester oder Auslandspraktikum) im 6. Semester statt
  • Bei Studienstart zum Sommersemester findet das International Experience Semester (Auslandssemester oder Auslandspraktikum) im 3. Semester statt
7. Semester
  • Praktikum 15
  • Academic Writing 3
  • Bachelorarbeit 12

Dein Lehrplan: Internationale Betriebswirtschaftslehre Fast Track | 6 Semester; Start: Wintersemester

6 Semester 180 ECTS
1. Semester
  • Grundlagen der Internationalen Betriebswirtschaftslehre 5
  • Supply Chain Management 5
  • Accounting 5
  • Heute schon bereit für morgen: Kreativität und Innovationen 5
  • Angewandte Wirtschaftsmathematik 5
  • Business English I 5
2. Semester
  • Marketing: Der Kunde ist König oder Königin 5
  • Grundlagen der Volkswirtschaftslehre 5
  • Digitale Wirtschaft I: Angewandte Wirtschaftsinformatik 5
  • Digitale Wirtschaft II: Digital Website Project 5
  • Statistik I 5
  • Business English II 5
3. Semester
  • Unternehmenssteuerung 5
  • Wirtschaftsprivatrecht 5
  • Finanzierung und Investitionsmanagement 5
  • Start-up und Entrepreneurial Mindset 5
  • Statistik II 5
  • Business English III 5
4. Semester
  • Internationale Bilanzierung 5
  • Leadership 5
  • Markt- und Werbepsychologie ODER Ökonometrie 5
  • Lab Project 5
  • Advanced International Economics 5
  • Organisationsverhalten und Human Resources 5
5. Semester
  • Nachhaltiges Service- und Qualitätsmanagement 5
  • Digital Business Simulation 3
  • Research Transfer 2
  • Studienprojekt 10
  • Forschungsmethoden 5
  • Karrierecoaching 5
6. Semester
  • Praktikum 15
  • Academic Writing 3
  • Bachelorarbeit 12

Zugangsvoraussetzungen
Das solltest du mitbringen

Für eine Bewerbung brauchst du:

  • allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife (falls du noch keinen Abschluss hast, reicht zunächst auch das letzte Zwischenzeugnis. Vor Studienbeginn benötigen wir aber dein Abschlusszeugnis)
  • alternativ kann auch ein Berufsabschluss den Zugang ermöglichen - weitere Fälle und Informationen zum Studium ohne Abitur findest du hier
  • Lebenslauf
  • Ausweiskopie

Falls deine Muttersprache nicht Deutsch ist, solltest du noch einen Deutschnachweis einreichen.

Hier findest du die Sprachtests und die Level, die du haben solltest:

  • DSH-Prüfung (Stufe 2)
  • TestDaF (TDN 4 in allen Teilprüfungen. Sofern in einer Teilprüfung die Note 3 vorliegt, kann diese ausgeglichen werden, wenn in einer anderen Teilprüfung die Note 5 vorliegt und insgesamt mindestens 16 Punkte erzielt worden sind)
  • das Goethe-Zertifikat C1 oder C2 bzw. Telc C1 oder C2 (Mindestnote gut/2)
  • das Sprachdiplom (Stufe II) der Kultusministerkonferenz (KMK), auch DSD II genannt
  • die Feststellungsprüfung eines Studienkollegs, Prüfungsteil Deutsch
  • telc C1 Hochschule

Kosten und Finanzierung
So viel kostet das Studium

Studiengebühren

Staatsangehörigkeit | EU/EWR (inkl. Schweiz, Westbalkan und Ukraine)

  • International Experience Track (7 Semester) | 650 € / Monat
  • Fast Track (6 Semester) | 750 € / Monat

Staatsangehörigkeit | Nicht-EU/EWR

  • International Experience Track (7 Semester) | 3900 € / Semester
  • Fast Track (6 Semester) | 4500 € / Semester

Der Studiengebührbeitrag (pro Monat/pro Semester) bleibt über die gesamte Studienzeit gleich. Einmalig wird zu Studienbeginn eine Anmeldegebühr von 500 € (EU/EWR) / 900 € (Nicht-EU/EWR) erhoben, die mit der ersten Monats- bzw. Semestergebühr zu entrichten ist.

Finanzierung

BAfÖG, Bildungsfonds der Berliner SRH Hochschulen, Bildungskredite oder Deutschlandstipendium – Du hast zahlreiche Möglichkeiten, dein Studium zu finanzieren. Auf unserer Finanzierung & Stipendien Seite haben wir für dich die wichtigsten Informationen zusammengestellt.

Jetzt Bewerben
Bewerbungsprozess und Fristen

Bewerbungs- und Late-Arrival-Deadlines findest du hier.

Wir freuen uns, dich an der SRH Berlin begrüßen zu dürfen. So sieht unser Bewerbungsprozess aus:

  1. Du bewirbst dich online über das SRH Bewerbungsportal
  2. Wenn du die Zulassungsbedingungen erfüllst, laden wir dich zu einem Auswahlgespräch ein
  3. Bei erfolgreichem Auswahlgespräch erhältst du von uns die Zusage und den Studienvertrag
  4. Du unterschreibst den Studienvertrag und sendest ihn an uns zurück
  5. Du zahlst die Anmeldegebühr (alle Studierende) und eventuell eine Anzahlung von 3000 € (nur Nicht-EU/EWR Studierende)
  6. Wir erstellen dir deinen Zulassungsbescheid
  7. Du nimmst an unserer Einführungswoche teil und dann geht es los!
Jetzt durchstarten Dein Weg in die Zukunft
  • Hier lernst Du step by step
  • Du studierst in praxisnahen Aufgaben in kleinen Teams
  • Du kannst dich in 5-Wochen-Blöcken aufs Wesentliche konzentrieren
  • Du bekommst kontinuierliches Leistungs-Feedback
Bewirb dich jetzt!