Zur Personenübersicht
  • Lehrbeauftragter

Dr. Thomas Klein

Externer Dozent für Film und Fernsehen
Sprechzeiten nach Vereinbarung
E-Mail:
Telefon: +49 30 374 374 0

Über mich

Klein, Thomas PD Dr. habil. (Jg. 1967), promovierte 2004 in Filmwissenschaft an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und habilitierte 2014 im Fach Medienwissenschaft am Institut für Medien und Kommunikation der Universität Hamburg. Von 2010 bis 2013 leitete er am Institut für Ethnologie und Afrikastudien der Universität Mainz das Forschungsprojekt „Western global“ (Publikation erschienen bei Bertz+Fischer). Von April 2018 bis November 2019 war er Gastprofessor am Institut für Medien und Kommunikation der Universität Hamburg. Aktuell beschäftigt er sich in Theorie und Praxis mit dem Verhältnis von dystopischem und utopischem Erzählen mit dem Fokus auf Serialität. Er arbeitet freiberuflich in mehreren Bereichen – als Hochschuldozent, Filmkritiker, Referent und Dozent für Bildung für nachhaltige Entwicklung und Medienkompetenz (Schulen und Erwachsenenbildung) sowie in der Nachhaltigkeitskommunikation mit Schwerpunkt Storytelling. Er ist Co-Sprecher des Partnernetzwerks Medien im Weltaktionsprogramm Bildung für nachhaltige Entwicklung der UNESCO.