SRH Berlin University of Applied Sciences

International Business Administration Supply Chain Management

  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 7 Semester
  • Präsenzstudium
  • 210 ECTS
  • 620 € / Monat
  • vorbehaltlich: Genehmigung durch Freistaat Sachsen
  • Hochschulkooperationen
  • Vollzeit
  • Fast-Track möglich

Durch das Supply Chain Management B.A. wirst du zum Spezialisten für weltweite Lieferketten. Neben Managementkenntnissen vertiefst du deine Logistikexpertise und erwirbst Praxiserfahrung in Praktika und Projekten.

  • englisch
  • Start: Oktober 2024 | Kooperation mit SRH HS Gera
Supply Chain Management Bachelor Studentin in Leipzig
Deine Lerninhalte

Logistik, Produktionsplanung und mehr

Unser neues Bachelorprogramm B.A. International Business Administration mit Schwerpunkt auf Supply Chain Management vermittelt dir umfassendes Wissen im Bereich der globalen Wirtschaft und fördert wichtige Soft Skills sowie Kompetenzen, die auf dem Arbeitsmarkt der Zukunft von großer Bedeutung sind.

Du wirst in Modulen wie VWL, Internationales Management, Accounting und Finance in betriebswirtschaftliche Grundlagen eingeführt und kannst deine neu erworbenen Kenntnisse in Projekten mit Studierenden aus der ganzen Welt sowie während eines Praktikums anwenden.

Du erwirbst Wissen über verschiedene Unternehmensformen, rechtliche Vertragskonzepte und den Schutz geistigen Eigentums. Zudem lernst du, wie Unternehmensdaten für wichtige Entscheidungen genutzt werden können und verstehst das Verhalten von Konsument:innen.

Verschiedene Führungsstile und die Bedeutung von effektivem Leadership werden dir vermittelt. Du sammelst Erfahrung in unterschiedlichen Kreativitätstechniken zur Förderung von Innovationen und neuen Ideen. Im übergeordneten Entrepreneurship-Projekt entwickelst du gemeinsam mit anderen Studierenden ein neues Produkt und hast die Möglichkeit, deine Kenntnisse im agilen Projektmanagement anzuwenden.

Durch den Schwerpunkt auf Supply Chain Management wirst du in der Lage sein, Material-, Informations- und Warenflüsse in Unternehmen zu planen, zu steuern und zu analysieren. Du entwickelst ein Verständnis für globale Beschaffungs- und Lieferketten und erforschst die Vor- und Nachteile sowie die Nachhaltigkeit verschiedener Logistikmodelle und Transportmittel. Du wirst mehr über den Einkauf, die Produktion und die Lagerhaltung von Waren erfahren sowie die damit verbundenen Kosten und Entscheidungsfaktoren für Unternehmen.

Du lernst, wie wichtig effizientes Prozessmanagement für erfolgreiche Lieferketten und Warenflüsse ist und wie man zukünftige Nachfrage prognostizieren kann. Zudem erhältst du die Möglichkeit, Enterprise-Resource-Planning-Systeme wie SAP aus erster Hand kennenzulernen und zu nutzen.

Neben der internationalen Ausrichtung des Studiengangs helfen dir unsere Sprachmodule sowie der projekt- und kompetenzbasierte Ansatz, optimal auf die Herausforderungen im Bereich Wirtschaft und Supply Chain Management im 21. Jahrhundert vorbereitet zu sein.

Du kannst zwischen zwei Studiengangsoptionen wählen:

  • der 7-semestrigen Variante (International Experience Track)
  • der 6-semestrigen Variante (Fast Track)
Deine Berufsaussichten

Logistikanalyst, Beschaffungsanalyst und mehr

Da die Logistikbranche unter Fachkräftemangel leidet, sind Fachleute im Bereich Lieferketten stark gefragt. Nach deinem Studium wirst du in der Lage sein, Supply-Chain- und betriebliche Prozesse ganzheitlich zu planen, zu integrieren, zu steuern und zu analysieren. Dies eröffnet dir vielfältige berufliche Möglichkeiten, nicht nur in der Fertigungs-, Handels- und Logistikbranche, sondern auch in anderen Branchen, in kleinen und großen Unternehmen, Start-ups und Institutionen.

Mögliche zukünftige Positionen und Tätigkeitsbereiche umfassen:

  • Supply Chain Manager:in
  • Logistikmanager:in
  • Account Management
  • Projektmanagement
  • Positionen im Management und in der Verwaltung
  • Einkauf
  • Disposition
  • Beratung
Deine Wahl
Deine Wahl

Fast Track oder International Experience Track

Wir bieten dir die Möglichkeit, dein Studium innerhalb von 3 oder 3,5 Jahren zu absolvieren und es nach deinen Wünschen und Plänen zu gestalten. Wähle zwischen:

  • International Experience Track | Studiendauer 3,5 Jahre (7 Semester): Auslandssemester/Auslandspraktikum (6 Monate) + Berufseinstiegspraktikum (14 Wochen) inklusive
  • Fast Track | Studiendauer 3 Jahre (6 Semester): Berufseinstiegspraktikum (14 Wochen) inklusive
Infomaterial
Erhalte mehr Infos zum Studiengang!

Studiengangsbroschüre und mehr ...

Unser Lehrprinzip
Unser Lehrprinzip

Studiere nach dem CORE-Prinzip

Dein Studium führt dich direkt in die Praxis. In Projekten beschäftigst du dich intensiv in 5-Wochen Blöcken mit einem wirtschaftswissenschaftlichen Thema, das du aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtest und behandelst. So lernst du nicht nur interessante Fragestellungen aus der Praxis kennen, sondern baust du dir anwendungsorientiert Wissen in den wichtigsten Managementdisziplinen aus.

Lerne mehr über unser CORE-Prinzip
Änderungen vorbehalten

International Experience Track | 7 Semester

7 Semester 210 ECTS
1. Semester
  • Software

    6
  • Accounting

    6
  • Digital Business I

    6
  • Financial Mathematics

    6
  • Language and Culture

    6
2. Semester
  • Marketing

    6
  • Finance

    6
  • Supply Chain Management

    6
  • Applied Mathematics

    6
  • Language and Culture

    6
3. Semester
  • Business Simulation and Entrepreneurship

    6
  • Business Law

    6
  • Microeconomics

    6
  • Statistics

    6
  • Scientific Writing and Research Methods

    6
4. Semester
  • Cost Accounting

    6
  • Supply Chain Global Logistics

    6
  • Supply Chain Execution

    6
  • Human Resources and Organisation

    6
  • Supply Chain Process Management

    6
5. Semester
  • Supply Chain Planning

    6
  • Business Intelligence and Operations Research

    6
  • Using Enterprise Resource Planning/SAP in the Supply Chain

    6
  • Internship

    12
6. Semester
  • International Experience Semester: Internship or Study Abroad

    30
7. Semester
  • Internship

    12
  • Bachelor's Thesis

    18
Änderungen vorbehalten

Fast Track | 6 Semester

6 Semester 180 ECTS
1. Semester
  • Software

    6
  • Accounting

    6
  • Digital Business I

    6
  • Financial Mathematics

    6
  • Language and Culture

    6
2. Semester
  • Marketing

    6
  • Finance

    6
  • Supply Chain Management

    6
  • Applied Mathematics

    6
  • Language and Culture

    6
3. Semester
  • Business Simulation and Entrepreneurship

    6
  • Business Law

    6
  • Microeconomics

    6
  • Statistics

    6
  • Scientific Writing and Research Methods

    6
4. Semester
  • Cost Accounting

    6
  • Supply Chain Global Logistics

    6
  • Supply Chain Execution

    6
  • Human Resources and Organisation

    6
  • Supply Chain Process Management

    6
5. Semester
  • Supply Chain Planning

    6
  • Business Intelligence and Operations Research

    6
  • Using Enterprise Resource Planning/SAP in the Supply Chain

    6
  • Internship

    12
6. Semester
  • Internship

    12
  • Bachelor's Thesis

    18
Zugangsvoraussetzungen

Das solltest du mitbringen

Für eine Bewerbung brauchst du:

  • allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife (falls du noch keinen Abschluss hast, reicht zunächst auch das letzte Zwischenzeugnis. Vor Studienbeginn benötigen wir aber dein Abschlusszeugnis)
  • alternativ kann auch ein Berufsabschluss + 3 Jahre Berufserfahrung den Zugang ermöglichen (§ 70 ThürHG)
  • Sprachnachweis Englisch
  • Lebenslauf
  • Ausweiskopie

Hier findest du die Englischvoraussetzungen, die du haben solltest:

  • TOEFL: 87 ibt (direkte Aufnahme)
  • TOEFL: 79 – 86 ibt (mit Zusatzvereinbarung)
  • TOEIC: 785 (Listening/Reading 785, Speaking 160, Writing 150)
  • IELTS (academic): 6.5 on average. Abweichungen dazu regelt die Leitlinie des Language Centres in der jeweils aktuellen Fassung
  • CAE (grade A, B, or C)
  • CPE (grade A, B or C)
  • Pearson English Test Academic (PTE-A): 59 Punkte
  • Linguaskill: 176 - 184 (CES) - all four skills required
  • Duolingo: 110 Punkte
Kosten und Finanzierung

So viel kostet das Studium

Studiengebühren

Staatsangehörigkeit | EU/EWR (inkl. Schweiz, Westbalkan und Ukraine)

  • International Experience Track (7 Semester) | 620 € / Monat
  • Fast Track (6 Semester) | 650 € / Monat

Staatsangehörigkeit | Nicht-EU/EWR

  • International Experience Track (7 Semester) | 3900 € / Semester
  • Fast Track (6 Semester) | 4500 € / Semester

Der Studiengebührenbeitrag (pro Monat/pro Semester) bleibt über die gesamte Studienzeit gleich. Einmalig wird eine Anmeldegebühr von 750 € (EU/EWR) / 1000 € (Nicht-EU/EWR) erhoben. Mehr Infos zu den Gebühren.

Finanzierung

BAfÖG, Bildungsfonds der Berliner SRH Hochschulen, Bildungskredite oder Deutschlandstipendium – Du hast zahlreiche Möglichkeiten, dein Studium zu finanzieren. Auf unserer Finanzierung & Stipendien Seite haben wir für dich die wichtigsten Informationen zusammengestellt.

Jetzt Bewerben

Bewerbungsprozess und Fristen

Bewerbungs- und Late-Arrival-Deadlines findest du hier.

Wir freuen uns, dich an der SRH Berlin begrüßen zu dürfen. So sieht unser Bewerbungsprozess aus:

  1. Du bewirbst dich online über das SRH Bewerbungsportal
  2. Wenn du die Zulassungsbedingungen erfüllst, laden wir dich zu einem Auswahlgespräch ein
  3. Bei erfolgreichem Auswahlgespräch erhältst du von uns die Zusage und den Studienvertrag
  4. Du unterschreibst den Studienvertrag und sendest ihn an uns zurück
  5. Du zahlst die Anmeldegebühr
  6. Wir erstellen dir deinen Zulassungsbescheid
  7. Du nimmst an unserer Einführungswoche teil und dann geht es los!
Jetzt durchstarten Dein Weg in die Zukunft
  • Hier lernst Du step by step
  • Du studierst in praxisnahen Aufgaben in kleinen Teams
  • Du kannst dich in 5-Wochen-Blöcken aufs Wesentliche konzentrieren
  • Du bekommst kontinuierliches Leistungs-Feedback
Bewirb dich jetzt!