Master

Supply Chain Management

  • Master of Science (M.Sc.)
  • 4 Semester
  • Präsenzstudium
  • 120 ECTS
  • 800 € / Monat
  • Vollzeit

Manage die Wertschöpfungsketten von morgen! Lerne mit mehrstufigen Wertschöpfungsketten, digitalen Geschäftsprozessen und komplexen IT-Strukturen umzugehen und stärke deine Führungs-, Kommunikations- und interkulturellen Kompetenzen.

  • englisch
  • Sommer- und Wintersemester
Infomaterial anfordern Jetzt bewerben

Deine Lerninhalte
Das lernst du

Unser neues Masterprogramm hilft dir, globale Wertschöpfungsketten zu konzipieren, zu managen und zu analysieren. Du erhältst einen intensiven Einblick in globale Lieferketten und baust deine Teamarbeits-, Verhandlungs- und Präsentationsfähigkeiten in Projekten aus. 

Dank des technologie- und prozessorientierten Lehransatzes lernst du SCM- und ERP-Systeme kennen und erweiterst deine Kenntnisse in internationalem Recht, Logistik und Prozessmanagement. Daneben befasst du dich mit aktuellen Themen wie Business Intelligence, SCM 4.0, Big Data und Operations Research.

Deine Perspektiven
Innovatives Denken, das sich auszahlt

Nach deinem Abschluss bist du in der Lage komplexe Wertschöpfungsketten zu managen und bist auf anspruchsvolle Supply-Chain-Management-Positionen im globalen Kontext vorbereitet.

Mit deinem Abschluss stehen dir folgende und weitere Karrierewege offen:

  • Supply Chain Manager
  • Logistikmanager
  • Operations Planner
  • Inventory Specialist
  • Procurement Analyst
Infomaterial

Erhalte mehr Infos zum Studiengang!

Studiengangsbroschüre und mehr ...

Unser Lehrprinzip
Unser Lehrprinzip

Studiere nach dem CORE-Prinzip

Dein Studium führt dich direkt in die Praxis. In Projekten beschäftigst du dich intensiv in 5-Wochen Blöcken mit einem wirtschaftswissenschaftlichen Thema, das du aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtest und behandelst. So lernst du nicht nur interessante Fragestellungen aus der Praxis kennen, sondern baust du dir anwendungsorientiert Wissen in den wichtigsten Managementdisziplinen aus.

Lerne mehr über unser CORE-Prinzip
Info Session How do I apply? | Webinar

Event auf Englisch | Meet our study advisors and learn how our application system works and which documents and proofs you need to provide.

Zum Event
Tag der offenen Tür SRH Campus Hamburg Day

Lern uns und unseren Campus in Hamburg persönlich kennen. Wir zeigen dir den SRH Campus Hamburg und beantworten deine Fragen!

Zum Event

Dein Lehrplan

4 Semester 120 ECTS
1. Semester
  • Global Supply Chain Management 4.0 5
  • Strategic Logistics Management 5
  • Supply Chain Operations 5
  • Process Management 5
  • Leadership 5
  • Scientific Writing 5
2. Semester
  • Supply Chain Strategies 5
  • Supply Chain Planning & Coordination 5
  • Digital Supply Chain Management Systems 5
  • Business Intelligence and Big Data 5
  • International Management 5
  • Intercultural Competences 5
3. Semester
  • Supply Chain Design 5
  • Supply Chain Management Processes in ERP Simulation 5
  • Strategic Sourcing and Purchasing 5
  • Operations Research 5
  • Legal Environment of International Business and Foreign Trade 5
  • Entrepreneurship OR Incubator OR Company Project 5
4. Semester
  • Internship 15
  • Master's Thesis 15
Finde deinen Unibuddy.

Chat mit unseren Studierenden.

Du willst Informationen aus erster Hand? Unsere Studierenden teilen gerne ihre Erfahrungen mit dir, erzählen aus ihren Kursen, ihren Projekten und dem Studentenleben in Berlin, Hamburg und Dresden.

Lecture by Joseph Roussel
Lecture by Joseph Roussel

Developing capabilities for Supply Chain Strategy

One of the key courses of the Supply Chain Management Master's programme is dedicated to developing Supply Chain Strategies to improve the competitiveness of companies. During a recent online lecture at SRH Berlin University of Applied Sciences, Joseph Roussel, the author of the book “Strategic Supply Chain Management”, challenged the students to identify the supply chain capabilities needed to implement the company strategy. Aligning company and operations strategy is key for success in the market. Citing examples from companies, Joseph highlighted how strategic thinking can be used to improve operational performance.
The lecture was very well received by a group of SCM Master's students from both the Berlin and Hamburg SRH campuses. During the event, many challenging questions were discussed and answered, exceeding the planned time slot. Prof. Becker plans to add similar events to the Supply Chain programme in the near future.

 

Deine Dozentinnen und Dozenten Bei uns kannst du alles lernen

Zugangsvoraussetzungen
Das solltest du mitbringen

Für eine Bewerbung brauchst du:

  • Hochschul- oder Fachhochschulabschluss (Bachelor oder Diplom) in Logistik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurswissenschaften, Informationstechnologie oder verwandten Disziplinen - bitte reiche Abschlusszeugnis und dein Transcript of Records ein. Falls du das Abschlusszeugnis noch nicht hast, kannst du es auch vor dem Studienbeginn nachreichen.
  • Motivationschreiben
  • Sprachnachweis Englisch
  • Zeugnis der Allgemeinen bzw. Fachhochschulreife
  • Lebenslauf
  • Ausweiskopie

Hier findest du die Englischvoraussetzungen, die du haben solltest:

  • Duolingo 95 Pkt.
  • TOEFL 87 ibt (direkte Aufnahme)
  • TOEFL 79 – 86 ibt (mit Zusatzvereinbarung)
  • TOEIC 785 (Listening/Reading 785, Speaking 160, Writing 150)
  • IELTS (academic) 6,5 on average. Abweichungen dazu regelt die Leitlinie des Language Centers in der jeweils aktuellen Fassung
  • CAE (grade A, B, or C)
  • CPE (grade A, B or C)
  • FCE (grade A, B or C)
  • Pearson English Test Academic (PTE-A): 59 Punkte
  • Linguaskill: 176 - 184 (CES) - all four skills required

Du brauchst noch etwas Vorbereitung? Mehr Infos zum Academic English Preparation Course

Kosten und Finanzierung
So viel kostet das Studium

Studiengebühren

  • Staatsangehörigkeit | EU/EWR (inkl. Westbalkan, Schweiz und Ukraine): 800 € / Monat
  • Staatsangehörigkeit | Nicht-EU/EWR: 6450 € / Semester

Der Studiengebührbeitrag (pro Monat/pro Semester) bleibt über die gesamte Studienzeit gleich.  

Einmalig wird zu Studienbeginn eine Anmeldegebühr von 500 € (EU/EWR) / 900 € (Nicht-EU/EWR) erhoben, die mit der ersten Monats- bzw. Semestergebühr zu entrichten ist.

Finanzierung

BAfÖG, Bildungsfonds der Berliner SRH Hochschulen, Bildungskredite oder Deutschlandstipendium – Du hast zahlreiche Möglichkeiten, dein Studium zu finanzieren. Auf unserer Finanzierung & Stipendien Seite haben wir für dich die wichtigsten Informationen zusammengestellt.

Jetzt Bewerben
Bewerbungsprozess und Fristen

Wir freuen uns, dich am SRH Campus Hamburg begrüßen zu dürfen. So sieht unser Bewerbungsprozess aus:

  1. Du bewirbst dich online über das SRH Bewerbungsportal
  2. Wenn du die formellen und fachlichen Zulassungsbedingungen erfüllst, erhältst du von uns die Zusage und den Studienvertrag
  3. Du unterschreibst den Studienvertrag und sendest ihn an uns zurück
  4. Du zahlst die Anmeldegebühr (alle Studierende) und eventuell eine Anzahlung von 3000 € (nur Nicht-EU/EWR Studierende)
  5. Wir erstellen dir deinen Zulassungsbescheid
  6. Du nimmst an unserer Einführungswoche teil und dann geht es los!
Jetzt durchstarten Dein Weg in die Zukunft
  • Hier lernst Du step by step
  • Du studierst in praxisnahen Aufgaben in kleinen Teams
  • Du kannst dich in 5-Wochen-Blöcken aufs Wesentliche konzentrieren
  • Du bekommst kontinuierliches Leistungs-Feedback
Bewirb dich jetzt!