Zurück

Aktuelle Informationen zum Cyberangriff, den Vorlesungen und Kontaktinfos

Update zum Cyberangriff (15.10.21)

Im September 2021 ist das Bildungs- und Gesundheitsunternehmen SRH mit seiner gesellschaftsübergreifenden IT-Infrastruktur Opfer eines Cyberangriffs geworden. Im Zuge dessen haben Hacker einige Dateien kopiert und im Darknet teilweise veröffentlicht. Die Datenmenge war aber in vergleichbar sehr geringem Umfang. Die entsprechenden Polizei- und Datenschutzbehörden sind selbstverständlich informiert und involviert.

Bezogen auf die gesamte SRH-Gruppe sind es sehr wenige Einzelfälle, bei denen auch personenbezogene Daten in den veröffentlichten Dokumenten enthalten sind. Nach Durchsicht der bis dato veröffentlichten Dateien informieren wir darüber, dass die SRH Berlin University of Applied Sciences NICHT betroffen ist.

Informationen für Studierende

Lehrveranstaltungen

Ab Montag, den 11.10.21 beginnt der reguläre Lehrbetrieb. Informationen zu Stundenplänen und Vorlesungen gibt es hier:

Die Sprachkurse finden in der ersten Vorlesungswoche nur in Berlin nicht statt. Weitere Informationen dazu folgen.

Coronaregeln

Infos zu den Coronaregeln im Wintersemester 2021 sind hier zu finden.

Ausblick

Weitestgehend offline arbeiten zu müssen und alternative Kommunikationswege zu finden, stellt uns alle vor große Herausforderungen. Wir bitten um Verständnis, falls es an der ein oder anderen Stelle aufgrund der IT-Systeme zu ungewohnten Prozessen oder Abläufen kommt. Wir setzen alles daran, Ihnen dennoch einen möglichst reibungslosen Studienverlauf zu ermöglichen.

Kommunikation innerhalb der Hochschule

Weder Ihre Studiengangsleiter*innen noch die Verwaltungsmitarbeiter*innen haben aktuell Zugriff auf ihre regulären E-Mail-Postfächer und können Sie auch nicht über Ihre Studierenden-E-Mail-Adresse kontaktieren. Bitte nutzen Sie die temporären Kontaktemailadressen und -telefonnummern, die weiter unten angegeben sind.

Campusnet

Auch Campusnet ist vom Cyberangriff betroffen und kann aktuell noch nicht genutzt werden. Keine Sorge: Prüfungsleistungen der Vergangenheit sind nicht verloren. Für die Zeugniserstellung o.ä. bitten wir Sie jedoch um etwas Geduld.

So erreichst du uns

Liebe Studierende und Interessierte,

unsere Hochschule ist leider aufgrund einer IT-Attacke zur Zeit nur eingeschränkt erreichbar:

Sollten Sie ein dringendes Anliegen zu Ihrer Bewerbung haben, das eine E-Mail-Kommunikation erfordert, verwenden Sie bitte eine der folgenden vorübergehenden E-Mail-Adressen:

Der Bewerbungsprozess ist von der aktuellen Situation nicht betroffen. Wir bitten um Ihr Verständnis und freuen uns, von Ihnen zu hören.

Wenn Sie Fragen zum Studium haben und eine Studienberatung wünschen, kontaktieren Sie bitte unsere temporären Emailadressen:

Unsere Services sind für alle Standorte (Berlin/Hamburg/Dresden) wie folgt erreichbar:

Mit freundlichen Grüßen,

Die Leitung der SRH Berlin University of Applied Sciences